Fichtinger's acustisches Cabinett

Die Sammlung

Hier stellen wir Ihnen ausgewählte Instrumente der Sammlung Fichtinger vor.

Fichtinger's acustisches Cabinett

Große Spieldose: Baujahr ca. 1870

Spieldosen verwenden Walzen zur Steuerung mit mehreren tausenden Stiften. Diese rissen den entsprechenden Zahn auf dem Kamm an und bringen ihn zum klingen. Diese Spieldose wurde klanglich durch neun Glocken, eine Trommel und Kastagnetten, sowie ein kleines Orgelwerk ergänzt.

Die ca. 65 cm lange Walze weist acht verschiedene Lieder auf, die durch minimales seitliches Verschieben der Walze eingestellt werden können.

Dieses Instrument ist auch auf der CD "Fichtinger's acustisches Cabinett" enthalten.

Zurück zur Übersicht